Der Kunde im Fokus

Parkkonzepte der OPG Center-Parking berücksichtigen die gesamte Vielfalt und Bandbreite heutigen Parkraummanagements, immer angepasst an die jeweiligen Besonderheiten und Anforderungen vor Ort. Serviceorientierung ist uns dabei ein zentrales Anliegen. Deshalb setzen wir neben baulichen Maßnahmen wie barrierefreien Zugängen oder guter Ausleuchtung unserer Parkhäuser auf den Einsatz moderner Medien. Auf diese Weise können wir unseren Kunden größtmöglichen Park-Komfort garantieren: Ticketbuchung, Bezahlung und Datenverwaltung per App oder Computer sind bei der OPG Center-Parking längst Standard. Eine Auswahl verschiedener OPG-ParkCards bietet dem Kunden zudem ein Höchstmaß an Flexibilität zu günstigen Tarifen.

 

Unsere Parkkonzepte bieten Ihnen:

Sichere Orientierung in unseren Häusern

  • Schlüssige Gestaltungs-, Orientierungs- und Leitkonzepte
  • Parkleitsysteme außerhalb und innerhalb von Parkierungsanlagen
  • Effiziente LED-Beleuchtungen für vorbildliche Helligkeit und Sicherheit
  • Optische Einparkhilfen und barrierefreie Zugänge
  • Extra breite Familien-Parkplätze

 

Einsatz moderner Kommunikation

  • Webbasierte Lösungen für Buchung, Bezahlung und Datenverwaltung
  • Online abrufbare Informationen über freie Stellplätze, Tarife und Routen
  • Handyparken
  • Einspeisung von Park-Daten in Navigationssystem und Datenbanken

 

Attraktive Vermarktungs-Optionen

  • Rabattierungs-Möglichkeiten und Sondertarife für Handel, Gewerbe und kulturelle Einrichtungen
  • Regelmäßige Kunden-Aktionen rund ums Parken
  • Kundenspezifisches Marketing mit Multichannel-Strategie

 

Einbindung neuer Mobilität

  • Anpassung der Parkierungsanlagen an die Anforderungen von E-Mobilität und Carsharing
  • Einrichtung von Ladestationen für E-Mobile mit bargeldlosem Parken und Laden
  • Vereinfachung kartenloser Ein- und Ausfahrt von Carsharing-Fahrzeugen
  • Umwandlung von Parkierungsanlagen in Mobilitätszentralen
  • Anpassung der Parkierungsanlagen an die Anforderungen von E-Mobilität und Carsharing
  • Einrichtung von Ladestationen für E-Mobile mit bargeldlosem Parken und Laden
  • Vereinfachung kartenloser Ein- und Ausfahrt von Carsharing-Fahrzeugen
  • Umwandlung von Parkierungsanlagen in Mobilitätszentralen