Rabattieren

Mit der Erstattung von Parkgebühren punkten Sie bei Ihren Kunden und steigern Ihr Ansehen. Es gibt zwei Wege, Rabatt zu gewähren: mit einem kleinen, handlichen Gerät an der Kasse oder mithilfe des EAN-Barcordes.

Entscheiden Sie sich für das Gerät, übernehmen Sie einen Teil oder die kompletten Parkgebühren Ihrer Kunden. Hierzu wird der Parkschein an der Kasse in das Gerät geschoben, ein grünes Lämpchen signalisiert, dass alles in Ordnung ist – fertig. Der Kunde nimmt das rabattierte Ticket, schiebt es in den Parkhaus-Kassenautomaten und bezahlt den reduzierten Tarif.

Bestellen Sie hier Ihr Rabattiergerät.

Eine andere bequeme Lösung ist die Rabattierung mit EAN-Barcode. Der Strichcode wird bei der Einfahrt ins Parkhaus auf das Ticket gedruckt. Für die Vergütung müssen Sie den Barcode nur einmal in Ihrem Warenwirtschaftssystem hinterlegen – als Warenartikel mit negativem Geldbetrag. Sie können die Höhe der Vergütung selbst festlegen (z.B. 1 Euro). Der Parkschein des Kunden wird vom Warenscanner an der Kaufhaus-Kasse eingelesen, und die Vergütung wird auf der Rechnung als Rabatt ausgewiesen. Mit dieser Methode benötigen Sie keine zusätzlichen Rabattiergeräte. Shopping-Center und Einkaufsstraßen profitieren besonders: Erhält der Kunde in mehreren Geschäften Rabatt, erhöht das zusätzlich die Kundenbindung.

Stellen Sie hier eine Anfrage an die OPG.